NOTIFICATIONS

AGB

AGB Klopf auf Holz – Entwurf

  1. Allgemeine Bestimmungen

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Rechtsverhältnis zwischen der Firma Klopf auf Holz (im Folgenden KAH.at) als Betreiber der Website klopfaufholz.at und den registrierten Nutzern (im Folgenden: “Nutzer”) dieser Website.

1.2. Das Internetangebot für den Zugriff auf KAH.at richtet sich ausschließlich an Unternehmen im Sinne des Konsumentenschutzgesetz.

  1. Vertragsgegenstand

2.1. KAH.at stellt mit klopfaufholz.at eine Informations- und Kommunikationsplattform zur Verfügung, die dem Nutzer dei Möglichkeit zur Geschäftspartner- und Projektakquise sowie zur Selbstdarstellung gibt. An den unmittelbar zwischen den Nutzern abgeschlossenen Verträgen ist KAH.at weder als Vermittler noch als Vertreter beteiligt.

2.2. Die Leistung von KAH.at sind kostenfrei Mitgliedschaften/Accounts auf dem Portal klopfaufholz.at.

2.3. KAH.at behält ich das Recht vor, zur fortlaufenden Weiterentwicklung von KAH.at sein Leistungsangebot zu erweiter, zu verringern oder teilweise einzustellen, soweit damit die Interessen des Nutzer nicht unzumutbar beeinträchtigt werden. Ansprüche des Nutzers auf Schadenersatz ergeben sich daraus nicht. Der Nutzer ist jedoch berechtigt, seine Mitgliedschaft jederzeit zu kündigen.

2.4 KAH.at gewährt dem Nutzer eine im Rahmen der technischen Möglichkeiten bestmögliche Verfügbarkeit der Inhalte und Leistungen. KAH.at is berechtigt, für notwendige Wartungs-, Sicherheits- oder Aktualisierungsarbeiten die Zugriffsmöglichkeit auf KAH.at kurzzeitig zu unterbrechen Für Störungen der Verfügbarkeit, die außerhalb des Einflussbereiches von KAH.at liegen, kann keine Verantwortung übernommen werden.

2.5 Partnerangebote sind, wenn nicht ausdrücklich anders beschrieben, nur für von KAH.at bestimmte Gruppen von Nutzern erhältlich, die KAH.at nach eigenem Ermessen festlegt. An den unmittelbar zwischen den Nutzern und den Partnerunternehmen abgeschlossenen Verträgen ist KAH.at weder als Vermittler noch als Vertreter beteiligt. Für diese Partnerangebote gelten die AGB und Datenschutzerklärungen der jeweiligen Partnerunternehmen.

  1. Kosten und Nutzen

3.1. Der Nutzer ist verpflichtet,

3.1.1. auf KAH.at und in der Kommunikation mit anderen Nutzern ausschließlich wahre und nicht irreführende Angaben zu machen und keine Pseudonym zu verwenden,

3.1.2. in Datenfeldern nur Angaben zu machen, für die das jeweilige Datenfeld nach seiner Beschreibung vorgeshen ist, und Angaben, insbesondere Kontaktdaten, nicht in andere als den vorgesehenen Stellen zu machen;

3.1.3. seine Angaben auf KAH.at aktuell und vollständig zu halten, insbesondere eine Veröffentlichung auf erledigt zu setzen, sobald das Projet nicht mehr aktuell ist;;

3.1.4. auf KAH.at ausschließlich solche Inhalte zu veröffentlichen (insbesonders bei der Erstellung eines eigenen Profils oder Projektausschreibungen) und an Nutzer ausschließlich solche interne Nachrichten zu versenden, die im Rahmen der Zweckbestimmung von KAH.at zur Anbahnung einer Geschäftsbeziehung zwischen den Nutzern oder zur sachlichen Kommentierung der Beiträge im KAH Blog dienen. Sachfremde Veröffentlichungen und interne Nachrichten sind unzulässig, insbesondere interne Nachrichten, die nicht personalisiert sind oder keinen klaren Bezug zum Profil des Empfängers aufweisen;

3.1.5. seine Zugangsdaten (Benutzername, Passwort) geheim zu halten und nicht an Dritte weiterzugeben;

3.1.6. alle Informationen und Daten, die er von anderen Nutzern im Rahmen der Nutzung von KAH.at erhält, vertraulich zu behandeln und Dritten nicht weiterzugeben oder zugänglich zu machen. Diese Verpflichtung gilt über die Beendigung des Vertrages hinaus.

3.1.7. Jeder Handlung zu unterlassen, die die Funktionalität der technischen Infrastruktur von KAh.at beschädigt oder beeinträchtigt oder die Verfügbarkeit der von KAH.at gespeicherten Daten beeinträchtigt;

3.1.8. auf KAH.at keine rechtswidrigen Inhalte zu veröffentlichen und keine Rechte Dritter zu verletzen; insbesondere keine beleidigenden, verleumderischen, pornografischen, jugendgefährdenden oder sonst rechtsverletzenden Inhalte zu veröffentlichen oder auf solche zu verweisen. Dies gilt auch bei der Kommentierung von Beiträgen des kah.at Blogs.

3.2. Der Nutzer sichert zu, hinsichtlich der von ihm bereit gestellten Inhalte Inhaber aller zu einer Veröffentlichung erforderlichen Rechte zu sein.

3.3. KAH.at behält sich das Recht vor, von den Nutzern veröffentlichte Inhalte zu löschen, wenn diese rechtswidrig sind, gegen die guten Sitten verstoßen, mit Zweck und Form von KAH.at unvereinbar sind, insbesondere wenn sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen widersprechen, onder wenn KAH.at die Veröffentlichung aus sonstigen Gründen unzumutbar ist.

3.4. Im Falle einer Verletzung von Rechten Dritter durch Veröffentlichung des Nutzers auf KAH.at stellt der Nutzer KAH.at von allen Ansprüchen Dritter frei. Die Freistellung umfasst auch die erforderlichen Rechtsverfolgungskosten.

3.5. Eine Vervielfältigung, Verbreitung, Verarbeitung oder sonstige Verwertung der auf KAH.at bereitgestellten Daten und Informationen zu anderen Zwecken als der Anbahnung eines Geschäftsfalles ausschließlich unmittelbar zwischen den Nutzer von KAH.at ist untersagt. Unzulässig ist insbesondere der Einsatz von Crawlern, Skripten und anderen Softwaretechnologien im Rahmen des Angebots von KAH.at

3.6. Unzulässig ist, die über KAH.at erlangten Daten kommerziell weiterzuverarbeiten, mit diesen Daten zu handeln, oder sich an die Nutzer mit Werbung zu wenden, wenn die beworbenen / angebotenen Produkte oder Dienstleistungen in Konkurrenz zu KAH.at stehen. Bei einer Verletzung dieser Bestimmungen wird eine von KAH.at festzusetzende Vertragsstrafe von bis zu EUR 5.000,– fällig. Darüber hinausgehende Ansprüche von KAH.at bleiben unberührt.

3.7. Verstößt der Nutzer gegen Verpflichtungen, die ihn nach den Bestimmungen dieser AGB treffen, ist KAH.at berechtigit, das Nutzerkonto vorübergehend zu sperren. Weitergehende Ansprüche bleiben unberührt.

  1. Haftung

4.1. KAH.at haftet nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Rechtmäßigkeit von Angaben, die von Nutzern veröffentlicht werden.

4.2. KAH.at haftet, gleich aus welchem Rechtsgrund, für Schäden nur, wenn KAH.at, deren gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen den Schaden grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht haben.

4.3. Die Haftung bei einer Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit sowie die Haftung für eine übernommene Garantie bleiben von den vorstehenden Bestimmungen unberührt.

4.4. Externe Links; Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. KAH.at  hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. KAH.at hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich KAH.at die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

4.5. Werbeanzeigen; Für den Inhalt der Werbeanzeigen ist der jeweilige Autor verantwortlich, ebenso wie für den Inhalt der beworbenen Website. Die Darstellung der Werbeanzeige stellt keine Akzeptanz durch KAH.at dar.

5. Datenschtutz

5.1. KAH.at erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten der Nutzer im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze.

5.2. Auf die Datenschutzerklärung wird hingewiesen. (hier weiter zur Datenschutzerklärung).

6. Schlussbestimmungen

6.1. KAH.at behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Nutzungsbedingungen zu ändern. KAH.at wird den Nutzer über eine eventuelle Änderung und die neuen Nutzungsbedingungen informieren. Der Nutzer hat in diesem Fall das Recht, seine Mitgliedschaft von 4 Wochen nach Erhalt dieser Information zu kündigen und sein Konto löschen zu lassen. Nach Ablauf dieser Frist gilt die Änderung von dem Nutzer als genehmigt. KAH.at wird den Nutzer bei der Benachrichtiung über eine Änderung dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen darauf hinweisen, dass die neuen Nutzungsbedingungen nach Ablauf von  Wochen als genehmigt gelten.

6.2. Anwendbar ist das Recht der Republik Österreich. Der Sitz von KAH.at ist als Gerichtsstand vereinbart. KAH.at ist jedoch auch berechtigt, am allgemeinen Gerichtsstand des Nutzers zu klagen.

 

Klopf auf Holz

Lieferinger Hauptstraße 49 A

A-5020 Salzburg

UID-Nummer:

Tel: +43 662

Mail: office@klopfaufholz.at

http: www.klopfaufholz.at

 

Datenschutz

Betreiber

Der Betreiber der Website www.klopfaufholz.at ist die

WWInterface GmbH

Unternehmensbereich:
Dienstleistung in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnologie

Sitz der Gesellschaft:
Pebering Straß 21, A-5301 Eugendorf
Telefon: +43 676 3344 046
Telefax:  +43 676 3344 013

http: www.wwinterface.com
E-Mail: office[at]wwinterface.com
Landesgericht Salzburg, FN 416634y, UID-Nr.: ATU68738128

Mitglied der WKÖ

Geschäftsführung:
Oliver Wähner, Manfred Wörgötter

Allgemein

Um den Besuchern der Website von KAH.at ein bestmögliches auf die Interessen des Besuchers zugeschnittenes Informationsangebot bereit zu stellen, nutzt KAH.at Google AdWords® Remarketing. Drittanbieter, einschließlich Google®, verwenden hierzu Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf der KAH.at Website. Nutzer können die Verwendung von Cookies durch Google® deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

KAH.at weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen     und nicht vollständig vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

KAH.at setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die verwalteten Daten des Nutzers gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Personenbezogene Daten

Für die Dienstleistung von KAH.at werden personenbezogene Daten von Ihnen erhoben. Diese Daten werden vom Betreiber intern in einer Datenbank gespeichert. Eine Übermittlung der Daten an Dritte erfolgt insoweit dies zur Erbringung  der Leistungen von KAH.at erforderlich ist. Ausschließlich in anonymiserter Form, also ohne dass ein Bezug zu konkreten Personen hergestellt werden kann, werden Nutzungsdaten an Dritte übermittelt, um Benchmark-Ergebnisse zu emitteln.

Ihre Kontaktdaten und Dokumente können von keinem anderem Nutzer eingesehen werden.

Projektexport

Über den Projektexport werden die auf KAH.at ausgeschriebenen Projekte ohne Nennung des Firmennamens an ausgewählte Partnerportale weitergegeben. Dort werden die Ausschreibungen unter dem Firmennamen KAH.at oder auch ohne Firmennamen veröffentlicht.

Umfragen

KAH.at führt mehrmals jährlich User-Umfragen durch. Die Teilnahme ist freiwillig. Die von den Teilnehmern eingegebenen Daten werden intern gespeichert und anonymisiert in einer Auswertung weitergegeben.

Interne Nachrichten

Innerhalb Ihres Profils befindet sich die Funktion “Nachrichten” über die KAH.at Ihnen interne Nachrichten senden kann um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Alle Nachtrichten werden in Ihrem Postfach (erreichbar über Profil, Nachrichten) gespeichert. Bei Eingang einer internen Nachricht erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail an die im System gespeicherte E-Mail-Adresse.

Newsletter, Benachrichtigungs-Emails

KAH.at versendet regelmäßig E-Mails alle registrierten Nutzer von KAH.at. Mit diesen Mails informiert KAH.at Sie u.a. über Neuigkeiten und übermittelt Ihnen bestimmt persönliche Benachrichtigungen (z.B.Erinnerung Profilaktualisierung etc.)

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie KAH.at Ihre personenbezogenen Daten zu nutzen, um Sie regelmäßig und unregelmäßig im Rahmen von Marketing-Maßnahmen per E-Mail über neue Dienstleistungen und Inhalte auf www.klopfaufholz.at zu informieren. (Portalinfo) ebenso stimmen Sie dem Erhalt von Informationen werblichen Charakters über neue Produkte oder sonstige interessante Neuigkeiten aus Ihrer Branche per E-Mail zu. (Newsletter)

Die Einwilligung zur Portalinformation und Newslettern können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunf widerrufen. Hierzu genügt es sich bei dem erhaltenen Newsletter via Abmelde-Button abzumelden.

Alternativ können Sie Ihre Einwilligung auch widerrufen, indem Sie uns diesen Wunsch per E-Mal an folgende E-Mail-Adresse übermitteln:office@klopfaufholz.at

Personenbezogene Nutzungsprofile

Der Betreiber erstellt keine personenbezogenen Nutzungsprofile der Nutzer von www.klopfaufholz.at.  Ihre IP-Adresse wird von uns nicht im Zusammenhang mit den Registrierungs- und Profildaten gespeichert.

Bei Zugriff auf www.klopfaufholz.at entstehen jedoch automatisiert Server-Logfiles, die auf den Server zugreifen sowie Informationen zum Hostnamen des verwendeten Personal Computers, über dessen Betriebssystem , den verwendeten Browser, die Referrer-URL (also die Website, von der Sie komme) und den Zeitpunkt de Zugriffs gespeicher werden. Aus diese Daten wird Ihr Computer unter Umständen eindeutig identifizierbar; es können jedoch keine unmittelbaren Rückschlüsse auf den Benutzer gezogen werden.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Diese Website verwendet sogenannte Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes Facebook, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz “Soziales Plug-in von Facebook” bzw. “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir”-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, eine Auskunft über alle von Ihnen beim Betreiber gespeicherten Daten zu erhalten. Einsicht in Ihre Daten erhalten Sie nach dem Login unter dem Menüpunkt ” Profil”, “Mein Profil”. Alternativ können Sie den Betreiber bei Fragen zu Ihrem Auskunftsrecht und den von Ihnen gespeicherten Daten auch kontaktieren (siehe “Betreiber”).

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, der Anzeige Ihrer Daten über KAH.at zu widersprechen. Sie haben das Recht, Ihr gesamtes Nutzerkonto auf KAH.at zu sperren oder zu löschen. Dazu kontaktieren Sie uns bitte (siehe “Betreiber”). Sie haben das Recht, der Nutzung oder Übermittlung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung zu widersprechen. Dazu kontaktieren Sie uns bitte. (siehe “Betreiber”).

Änderungsvorbehalt

Die Gesetzlage zum Datenschutz unterliegt erfahrungsgemäß regelmäßigen Reformen, an die sich ggf. auch unsere Datenschutzerklärung anpassen muss. Ebenso unterliegt auch der Inhalt unseres Angebots ständigen Änderungen und Weiterentwicklungen. Wir behalten uns deshalb vor, die vorliegende Datenschutzerklärung entsprechend anzupassen und Ihnen ggf. Mitteilungen über die Änderungen unserer Datenschutzerklärung zuzusenden. Darüber hinaus sollten Sie aber auch in regelmäßigen Abständen unsere Website besuchen, um sich über mögliche Änderungen zur Datenschutzerklärung und zu anderen Nutzungsbedingungen auf unserer Website zu informieren.